„Vielleicht fehlt uns nur der Mut, um den Vorhang aufzuziehen und unser Bewusstsein auf die
inneren Bilder zu richten, mit deren Hilfe wir unser bisheriges Leben gestaltet haben.“
(Gerald Hüther)

Paartherapie

Oftmals erfordert ein partnerschaftliches Problem sehr viel Aufmerksamkeit, Energie und Kraft, die somit für den häufig sehr anspruchsvollen Alltag nicht mehr zur Verfügung stehen.

Um diese wiedergewinnen zu können, bedarf es eines genauen Hinschauens und Hinterfragens, sowie der Übernahme der vollen Selbstverantwortung für den eigenen Anteil an der Thematik.

Immer wieder sind es Schwierigkeiten in der Kommunikation, die zu zwischenmenschlichen Problemen, natürlich nicht nur mit dem Partner, führen.

Im Rahmen einer Paartherapie lade ich Sie ein, die Ursachen Ihrer Thematik zu ergründen, um dann Ihren individuellen Weg der Heilung zu entwickeln.

Es ist immer wieder ein Geschenk, wenn beide Partner bereit sind, mit offenem Herzen und offenem Geist im Rahmen einer Paartherapie, auf die Partnerschaft zu schauen, um so gemeinsam ein neues Miteinander zu erschaffen.